Urlaub

Artikel vom 06.05.2010 10:27 Uhr

Unter dem Begriff Urlaub versteht man die Zeit, in der ein Angestellter, Beamter oder Selbstständiger von seinem jeweiligen Arbeitsplatz  befugt fernbleibt, obwohl dieser eigentlich eine Arbeitsleistung erbringen müsste. Angestellte und Beamte benötigen für ihren Urlaub jedoch eine Bescheinigung vom Arbeitgeber.

 Weiterlesen

Straßen- und Wegebau

Artikel vom 25.04.2010 20:07 Uhr

Der Straßen- und Wegebau bezieht sich auf den Entwurf, die Herstellung und die Erhaltung der Straßen und Wegen. Noch dazu ist der Straßen- und Wegebau Bestandteil des Verkehrswegesbaus  gehört somit zu den bereichen des Bauingenieurwesens. Die Aufgaben des Straßen- und Wegebaus gehören zum Erhalten und Herstellen von Verkehrswegebefestigungen für Kraftfahrzeuge aller art sowie für Radfahrer und auch natürlich für Fußgänger.

 Weiterlesen

Linkpartnerschaften

Artikel vom 24.03.2010 15:27 Uhr

Das Prinzip der Linkpartnerschaft wurde dazu entwickelt um eine bessere Platzierung in den Ergebnissen der Suchmaschinen zu erzielen.
Wenn also eine Seite stark verlinkt wird geht man davon aus, dass diese Seite einen hohen Kompetenzwert in ihrem Thema besitzt. Mit gezielter Linkstrategie bewirkt man also eine bessere Platzierung in den Suchmaschinenergebnissen und erhöht gleichzeitig den Pagerank (PR).

 Weiterlesen

Der Energieausweis

Artikel vom 22.03.2010 16:02 Uhr

Die deutsche Energie-Agentur testete den, zu damaligen Zeiten noch „Energiepass“, Energieausweis, bis Ende 2004, an ca. 4000 Gebäuden. Der Energieausweis (ehemalig Energiepass jedoch  von der EnEV (Energieausweis nach Energiesparverordnung) umgeändert) bewertet ein Gebäude nach energetic. Der Energieausweis, welcher eher ein Dokument als ein echter Ausweis ist, ist Pflicht für alle Menschen die Ihr Gebäude oder Wohnung bzw. Appartment verkaufen oder vermieten wollen.

 Weiterlesen

SEO Agenturen vor dem Aus?


In der letzen Zeit wird oft darüber geredet, dass SEO tot sei. Auslöser der Diskussion ist Alex Sczakiel, der auf seo-united.de einen Artikel darüber veröffentlicht hat. Dabei bringt er Argumente wie: "Webdesigner werden in Sachen Onpagepageoptimierung immer fitter. Dafür braucht man keinen SEO mehr". Das Internet verändert sich zu schnell, um ein richtiges Feedback geben zu können. Es heißt: Abwarten und Tee trinken.


Wir bieten
Themenrelevante
Links ab:

Hier erfahren
Sie mehr
nulleuro